Wer denkt, königherz würde nur Polstern aus der Epoche des Barocks oder große Wohnzimmersofas ein neues Leben einhauchen, der irrt. Immerhin sind Polster unser Spezialgebiet – und zwar Polster aller Art! So beispielsweise auch in Wohnmobilen. Kostprobe gefällig?

Unter dem Codenamen „Paulis neue Kleider“ haben wir dem Innenraum des Wohnmobils von Rene einen Satz neue Polster verpasst. Das Ergebnis hat nicht nur Rene und seine Familie begeistert, sondern auch deren treuen Begleiter: den Dalmatiner Blue!

Vollständiger Artikel: Paulis neue Kleider – Neue Polster für das Wohnmobil

Auszüge des Presseartikels der Ludwigsburger Kreiszeitung

Die Überraschung ist mehr als Gelungen – der gesamte Innenraum strahlt eine unglaubliche Eleganz und auch eine sofort spürbare Ruhe aus. Wo vorher der gesamte Innenraum in einer rotbraunen Suppe abgesumpft ist, kommt nun der Farbton der Holzmöbel endlich zur Geltung und setzt sich zum neutralen Grau der Polster erkennbar ab. Wir sind vollauf begeistert!

Wir bedanken uns an dieser Stelle für das große Lob und freuen uns, dass das Ergebnis die Erwartungen vollständig erfüllt. Doch dieses Kompliment gilt nicht nur uns, sondern auch den Materialien.

Der Stoff selbst fühl sich elegant weich an. Kaum vorstellbar, dass dieses elegante Material extrem robust, waschbar, abwischbar und sogar gegen Soßenflecken unempfindlich sein soll.

Jedoch ist das Material immer nur so gut, wie es verarbeitet wird. Deshalb stellen wir bei königherz höchste Anforderungen an uns und unsere Arbeit.

Nach dem ersten optischen Eindruck kommt bei genauem Hinsehen das Gefühl, nicht nur hinsichtlich Farb- und Stoffauswahl gut beraten worden zu sein – auch die Ausführung der Arbeit überzeugt uns vollständig. Die Nähte sind absolut sauber gearbeitet und millimetergenau an der richtigen Stelle. Die neue Bodenfläche hat den Namen „rutschhemmend“ tatsächlich verdient – endlich bleiben die Sitzkissen an ihrem Platz.

Jeder Nadelstich wird von unseren Polsterern mit Herzblut ausgeführt. Doch nicht nur jeder Nadelstich! Das gesamte Projekt wird mit der Aufmersamkeit und Hingabe behandelt, die es verdient.

Als wäre das nicht schon genug, hat man für unseren Mitfahrer „Blue“ aus dem alten Schaumkern der Dinette einen maßgeschneiderten Liegeplatz unterm Tisch gezaubert. Lag unser Hund bislang hier mehr oder weniger ungern auf einer nicht fixierten Decke, hat er nun das neue Schlaflager sofort in Beschlag genommen und fühlt sich dort nun unterwegs genauso wohl wie am Stellplatz.


Über uns

Königherz setzt auf Qualität, Präzision und Leidenschaft. Mit dem höchsten Anspruch verwandeln wir Möbel in bequeme und stabile Sitzgelegenheiten.

  • 14 Mitarbeiter
  • Raum Stuttgart, Ludwigsburg & Bietigheim

Erfahren Sie mehr über unser Polsterei Arbeit und unsere Philosophie.